Wir freuen uns, das Open-Sourcing von Trust Wallet Core Trust Wallet - einer plattformübergreifenden Open-Source-Brieftaschenbibliothek mit Trust Wallet . Die Bibliothek unterstützt alle gängigen Hashing-Funktionen, Kryptografie mit elliptischen Kurven, Schlüsselableitung, Adresscodierung / -decodierung und Transaktionssignierung für alle unterstützten Blockketten.

Unsere Hauptmotivation für Open-Sourcing war es, Entwicklern die Möglichkeit zu geben, ihre Dapps und Brieftaschen nativ zu erstellen, ohne sich um Details der Implementierung auf niedriger Ebene kümmern zu müssen. Wir wissen, dass es für alle besser ist, als Gemeinschaft zusammenzuarbeiten.

Wir möchten auch die Integration neuer Münzen und Blockchains in Trust Wallet vereinfachen. Durch Open Sourcing Wallet Core kann jeder zur Unterstützung seiner Blockchain beitragen.

Die Details

Trust Wallet Kern soll eine plattformübergreifende Bibliothek mit idiomatischen Schnittstellen sein. Dies bedeutet, dass Sie als Benutzer der Bibliothek in der Lage sein sollten, eine Oberfläche zu verwenden, die sich für die von Ihnen verwendete Plattform und Sprache natürlich anfühlt. Wenn Sie beispielsweise eine native iOS App iOS , können Sie den Trust Wallet Core wie jede native Swift-Bibliothek verwenden.

Um dies zu erreichen, generieren wir Schnittstellencode für jede unterstützte Plattform. Derzeit generieren wir JNI-Code für die Schnittstelle Android und Swift-Code für die Schnittstelle iOS . Wir arbeiten auch an einer JavaScript-Oberfläche.

Die Bibliothek selbst ist in C ++ mit einer C-Schnittstelle geschrieben. Auf diese Weise können wir kleinen und schnellen Code schreiben. Sie können von jeder Plattform und Sprache aus verwendet werden.

Derzeit unterstützen wir folgende Blockchains:

So machen Sie mit

Um mitzumachen, erkunden Sie zunächst unser GitHub-Repo und suchen Sie nach Kopfgeldern für Gitcoin

Sie finden uns auch in unserer neu gegründeten Telegrammgruppe in der wir bereit sind, alle Ihre Fragen zu beantworten und bei Problemen zu helfen.

Zukunftspläne

In Zukunft werden wir weiterhin mehr Blockchains und weitere Oberflächensprachen unterstützen. Wir möchten die Bibliothek kontinuierlich verbessern, damit Sie als Entwickler problemlos neue Blockchains integrieren können. Wir freuen uns auf Ihr Feedback und hoffen auf viele Beiträge der Community.