ICON (ICX) Wallet

Lade Trust Wallet mit ICON (ICX) Unterstützung für die meisten Top-Blockchains herunter. Nur du hast die volle Kontrolle über deine Kryptowerte. Empfang, sende, speicher und tausche deine Kryptowährungen direkt über die mobile Oberfläche.

icon mockup

Was ist ICON

ICON ist eine skalierbare, Smart Contract-fähige Blockchain-Plattform mit einem innovativen Konsensmechanismus, einer dezentralen Governance-Struktur und einem Schwerpunkt auf Interoperabilität zwischen Unternehmens- und öffentlichen Blockchains. Ein kurzer Überblick über die technischen Details: ICON verfügt über Smart Contracts, sogenannte SCOREs, die in Python geschrieben sind, einem erweiterten BFT-Algorithmus (Byzantine Fault Tolerance), der als Loop Fault Tolerance (LFT) bezeichnet wird. Dieser Governance-Mechanismus wird als Delegated Proof of Contribution bezeichnet (DPoC), um diejenigen zu belohnen, die am meisten zum ICON-Netzwerk beitragen, und ein Konzept, das als „virtueller Schritt“ bezeichnet wird und SCORE-Betreibern die Deckung von Transaktionsgebühren für Benutzer ermöglicht.

Wie funktioniert es?

ICON wird in einem dezentralen Netzwerk von Knoten mit Berechtigungen ausgeführt. Zusätzliche Knoten können über eine Abstimmung der vorhandenen Knoten hinzugefügt werden. Die Knoten werden ausgewählt, indem ihr I_Score gemessen wird. Hierbei handelt es sich um eine Metrik, mit der der Beitrag zum Netzwerk über das ICON Incentives Scoring System (IISS) quantifiziert wird. Diejenigen mit den besten I_Scores haben die Erlaubnis, am Konsens teilzunehmen. Konsens ist für jede Änderung des „Status“ der ICON-Blockchain erforderlich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Transaktionen der nativen Blockchain-Währung (ICX), Ausführung von SCOREs (Smart Contracts on ICON), Eigentum an ICON-basierten Token (IRC2- und IRC3-Token), I_Score-Delegierungen, Netzwerk-Upgrades und Änderungen der Netzwerkrichtlinien.

Welches Problem möchte ICON lösen?

ICON zielt darauf ab, das Problem der „informations-silos“ im Enterprise Blockchain Bereich zu lösen. ICON arbeitet eng mit einer Enterprise-Blockchain-as-a-Service-Firma namens ICONLOOP zusammen. ICONLOOP hat eine Reihe von Kunden im koreanischen Unternehmensbereich, und diese Kunden zeigten Interesse daran, unter bestimmten Umständen zwischen Netzwerken kommunizieren zu können. Auf diese Weise wurde das ICON-Projekt als Brücke zwischen verschiedenen Implementierungen der Unternehmenslösung geboren und bietet gleichzeitig die Vorteile einer allgemeinen, auf Smart Contracts basierenden öffentlichen Blockchain-Plattform.

Was sind die Vorteile von ICON?

Wichtige Unterscheidungsmerkmale von ICON, die hervorgehoben werden sollten, sind Virtual Step, Delegated Proof of Contribution und Interoperability

Virtual Step

Netzwerkgebühren, die in der ICON Public Blockchain anfallen, werden als Schritt bezeichnet. Bei den meisten anderen Blockchain-Plattformen mit Netzwerkgebühren fällt die Gebühr beim Absender der Transaktion an. ICON führt jedoch ein Konzept ein, das als virtueller Schritt bekannt ist. Mit Virtual Step kann ein ICON Smart Contract-Entwickler ICX (das native Protokoll-Token in der ICON Blockchain) in den Smart Contract einzahlen und nicht übertragbare, nicht handelbare Zinsen für die Einzahlung verdienen. Diese Zinsen dienen ausschließlich der Deckung der mit der Interaktion mit dem jeweiligen Smart Contract verbundenen Transaktionsgebühren. Entwickler können für diejenigen, die mit dem Vertrag interagieren, einen Gebührenteilungsprozentsatz zwischen 0% und 100% festlegen. Dies kann die Benutzererfahrung erheblich verbessern, da Benutzer der App nicht für die Zahlung von Transaktionsgebühren verantwortlich sind.

Delegated Proof of Contribution (DPoC)

DPoC ist eine Möglichkeit, die Steuerung der Plattform und die Verteilung der Belohnungen auf diejenigen zu verschieben, die am meisten zum Netzwerk beitragen. Der Beitrag zum Netzwerk wird durch das ICON Incentives Scoring System (IISS) quantifiziert. Anstatt die Kontrolle über das Netzwerk in den Händen derjenigen zu haben, die die meiste Hashing-Leistung (Proof of Work) oder die meisten Coins (Proof of Stake) haben, wird DPoC wahrscheinlich dazu führen, dass Entwickler mehr Kontrolle über das Netzwerk haben.

Interoperabilität

Das ICON-Team hat erhebliche Ressourcen für R & D für die Interoperabilität zwischen Unternehmens- und öffentlichen Blockchains aufgewendet. Dabei handelt es sich um eine langfristige Version der Verknüpfung vieler heterogener öffentlicher Blockchains. Wenn Sie Ihre Anwendung auf der ICON Blockchain aufbauen, wird sichergestellt, dass jedes Netzwerk, das mit der ICON Public Blockchain verbunden ist, Zugriff hat.

Hol dir jetzt die Trust Wallet App!

Sichere Multi-Coin Wallet