VeChain (VET) Wallet

Lade Trust Wallet mit VeChain (VET) Unterstützung für die meisten Top-Blockchains herunter. Nur du hast die volle Kontrolle über deine Kryptowerte. Empfang, sende, speicher und tausche deine Kryptowährungen direkt über die mobile Oberfläche.

vechain mockup

Was ist VeChain?

VeChain ist eine Blockchain, die versucht auf Blockchains der zweiten Generation wie Ethereum aufzubauen und sie zu verbessern. Es gibt eine Governance-Struktur vor - ein System, mit dem die Interessengruppen Entscheidungen über die Zukunft der Blockchain treffen können. Es gibt auch ein wirtschaftliches Modell an, mit dem ihre Token (VET) generiert und verteilt werden.

Wie funktioniert es?

Im Gegensatz zu anderen Blockchains verwendet VeChain den Proof of Authority (PoA) als Konsensus-Algorithmus. PoA beruht auf dem Ruf einzelner Organisationen, die als Authority Masternodes (AM) bezeichnet werden, um Blockchain-Blöcke zu validieren und zu produzieren. Dies bedeutet, dass die Herstellung neuer Blöcke einen sehr geringen Rechenaufwand hat. VeChain verfügt über zwei separate Token: VET und VTHO. VET is der Haupttoken und dient dem transfer-of-value. VTHO wird verwendet, um die Kosten für die Ausführung von Operationen in der Blockchain darzustellen. Jeder User der VET hält, erhält automatisch VTHO, mit der er Blockchain-Gebühren bezahlen kann. VTHO kann aber auch gegen VET eingetauscht werden.

Welches Problem möchte VeChain lösen?

VeChain zielt darauf ab, eine Blockchain zu sein, mit echter Enterprise Adoption. Sie planen dies durch ein besseres Wirtschaftsmodell und eine höhere Skalierbarkeit. Das Projekt möchte Internet-of-Things-Anwendungen (IoT) aktivieren, Transaktionskosten senken und flexibel genug sein, um sich an die ständig ändernde Technologien anzupassen.

Welche Funktionen bietet VeChain?

Integrierte Governance-Tools Proof of Authority Hohe Skalierbarkeit und Sidechain-Fähigkeit Aktiviert für IoT-Lösungen

Hol dir jetzt die Trust Wallet App!

Sichere Multi-Coin Wallet